Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.


Benutzerhinweis

Liebe Leser, gehen Sie einfach mit dem Mauszeiger auf meine Theorien, dann erscheinen rechts die verschiedenen Theorien.

Klicken Sie dann einfach auf die entsprechende Theorie, die sie lesen wollen.

Ich wünsche Ihnen viel Spaß dabei.

Ich habe eine Bitte an Sie.

Wenn Sie meine Theorien lesen und Sie bemerken dass diese nicht mit Ihren Kenntnissen übereinstimmen, so ist dieses normal, weil Ihnen einst falsche Lehrinhalte vermittelt wurden.

Dieses hat aber nichts damit zu tun weil ich nicht alle Tassen im Schrank oder alle Latten am Zaun habe.

Wenn Sie sachdienlich fördernde Anregungen haben, so können Sie mir diese gerne mitteilen, aber bitte keine Beleidigungen oder Drohungen, diese werde ich strafrechtlich verfolgen lassen!

Danke für Ihre Verständnis

Meine Fragen die ich im Laufe meiner Erkenntnisse an mich selber und an die akademische Wissenschaft stellte

Dass sind Fragen die sich die Mitglieder der akademischen Wissenschaften und deren Eleven hätten auch

mal selber stellen sollen!

Wenn die Kreiszahl Pi unendlich lang wäre, warum kommt dann bei Multiplikationen mit Pi dann eine gerade Zahl

wie z.B. 360° heraus?

Wenn der Mond Wasser für die Gezeiten verantwortlich ist und Wasser anzieht, warum zieht er das Wasser nicht

zu sich hoch und warum zieht er nur das Wasser der Meere an, denn in Süßwasserseen gibt es keine Gezeiten,

oder?

Warum ist 6 : 3 = 2, wenn man etwas teilt wird es doch nicht weniger sondern man erhält statt eine Summe dann

2 Teilsummen 6 = 3 x 2, oder?

Wenn die Erde sich nur 1 Mal in 24 h um die eigene Achse dreht, wieso entstehen dann so hohe

Fliehkräfte/Fluchtgeschwindigkeiten?

Wie kann es angehen dass ein Körper wie die Erde sich am Äquator mit ca. 1.700 km/h schnell drehen soll und an

den Drehachsen mit 0 km/h?

Kann ein Körper sich insgesamt mit unterschiedlichen Geschwindigkeiten bewegen?

Ist dann ein Rad eines fahrenden Zuges schneller an den Laufflächen unterwegs als die viel kleinere Radachse?

Wird in Rotationssystemen die Geschwindigkeit nicht grundsätzlich mit U/Zeit (rpm) angegeben, warum wird dann

bei den Planeten und Trabanten deren Orbit und Eigenrotation in km/h angegeben?

Ist der Erdorbit, Umlauf der Erde um die Sonne mit 365 Tagen, also die Umdrehungsgeschwindigkeit nicht viel

langsamer als bei der Erdrotation (24 h) und müsste dann nicht die Fliehkraft 365 mal langsamer sein als bei der

Erdrotation?

Nach Einsteins Relativitätstheorie wären ja Zeitreisen möglich, weil die Zeit angeblich bei Lichtgeschwindigkeit

negativ wird. Hätte man dann nicht die bewährte Formel für Entfernung, Geschwindigkeit und Zeit (km/h) über

den Haufen werfen müssen? Denn nach dieser Formel bleibt die Zeit immer im positiven Bereich. Je schneller die

Geschwindigkeit wird desto kürzer wird die Zeit die für eine Strecke benötigt wird, aber zurück in die Zeit wird so

niemals möglich, oder?

Ihr denkt doch dass das Universum durch einen Urknall entstanden ist, oder? Wäre es möglich dass ihr selber

einen Urknall im Gehirn hattet?

Glaubt ihr wirklich dass die Naturgesetze Neutronen hervorgebracht haben, die im Grunde keine Aufgabe haben?

Glaubt ihr ernsthaft das diese Neutronen wirklich Ladungsneutral sind, oder seid ihr nur noch nicht in der Lage

einen Ladungsüberschuss zu messen?

Glaubt ihr wirklich dass die Sonne so heiß ist wie ihr annehmt? Wenn dem so wäre, warum ist es im IR und im

Universum dann mit 0K so kalt? Wie kommt diese Kälte zustande, ist sie einfach nur da oder wird 0k erzeugt? Wie

kommt die Wärme der Sonne durch einen 150.000.000 km langen Raum in den es 0K kalt ist? Wie kann ein heißes

Gas einen runden Sonnenkörper formen? Alleine die Sonne betreffend gibt es noch unzählige weitere Fragen die

sich diese Akademiker selber hätten stellen müssen, nicht wahr?

Ihr nehmt doch an dass die Planeten und Trabanten nur dadurch auf ihren Bahnen gehalten werden, weil deren

Fliehkräfte in einem Gleichgewicht zu den Gravitationskräften stehen, oder? Wenn die

Umdrehungsgeschwindigkeiten derer doch nun so gering ausfallen, was ist dann mit den angenommenen so

hohen Gravitationskräften? Wenn diese so hoch wären wie angenommen, müssten dann nicht die Trabanten und

Planeten von der Sonne eingesogen werden, wenn die Gravitationskräfte so hoch sind und die Fliehkräfte

hingegen so gering?

Ihr behauptet doch dass die Erdatmosphäre mit einem Gewicht von 10 Tonnen auf jeden Quadratmeter Erde

drückt, bzw. mit 1 kg auf jeden Quadratzentimeter. Da druck ja immer richtungsbezogen wirkt, müssten wir dann

nicht schwerer werden wenn wir uns auf eine Waage legen würden, weil sich dann unsere Fläche vergrößert und

damit mehr Druckgewicht auf die Waage wirkt?

Ihr behauptet doch dass der Druck des Wassers mit einem Gewicht von 1 kg pro Liter Wasser auf Materie wie Tier

oder U-Boot wirkt und je tiefer man taucht, desto höher der Druck, also das Gewicht wird, welches auf die im

Wasser befindliche Materie wirkt, oder?

Jeder der sich mal unter Wasser befand und etwas abgetaucht ist, verspürt keine Last des Wassers, eher einen

Schwebezustand wie bei der Schwerelosigkeit, oder?

Meint ihr nicht dass es einen Unterschied dazwischen gibt, ob ihr einen Behälter mit 1000 Wasser füllt und auf

euch stellt, oder ob ihr in einen Behälter untertaucht, der mit 1000 Liter Wasser gefüllt ist? Natürlich werden

U-Boote beschädigt wenn sie zu tief tauchen, nur ist doch die Frage wie und warum? Werden sie vom Druck

zerquetscht oder werden sie durch den Vakuumeffekt zusammengezogen?

Wir leben doch in der Modernen westlichen Welt nach dem Kalender der mit der Geburt von Jesus beginnt, oder?

Warum fängt dann der Beginn des Kalenders nicht mit Tag 1 im Jahr 0 an, sondern am 24.12.? Warum gibt es

Schaltjahre die uns alle 4 Jahre einen 29. Februar bescheren? Braucht die Erde nicht im Jahr 365 Tage um die

Sonne zu umkreisen? Benötigt die Erde im Schaltjahr dann 366 Tage, oder habt ihr selber nicht alle Tassen im

Schrank? Wisst ihr überhaupt in welchem Jahr und an welchem Tag wir uns wirklich Derzeit befinden?